Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden Württemberg fördert wieder großzügig die Umsetzung von Energie-Effizienzmaßnahmen bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).
Nach dem Klimaschutzgesetz sollen die in Baden-Württemberg verursachten Treibhausgas-emissionen bis 2020 um mindestens 25 Prozent und bis 2050 um 90 Prozent reduziert werden. Dies kann nur erreicht werden, wenn Energie effizienter genutzt wird und dabei gleichzeitig Strom und Wärmeenergie eingespart wird. weiterlesen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.